Home  |  Sitemap  | Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz

...ein starkes Team auf Ihrer Seite!

Hilfreich kann es allerdings sein, zur Durchsetzung einer solchen Patientenverfügung eine Person Ihres Vertrauens -mittels einer Vorsorgevollmacht und oder eine Betreuungsverfügung zu beauftragen- um ihre diesbezüglichen Interessen zu vertreten und sicherzustellen, dass Ihre Patientenverfügung auch Anwendung findet.

Auch hier ist keine Beglaubigung zwingend erforderlich, aber grundsätzlich und schon wegen der besseren Akzeptanz zu empfehlen.